Reyclingherz
Der Zukunft zuliebe.
ICON_Pfeil
Entsorgungsratgeber
Sperrgut / Bausperrgut / MischabfallBrennbare Abfälle / KehrichtAltpapierKarton und Papier gemischtKartonStrassenwischgutFlachglas / FensterglasTrinkgläser, Geschirr, Porzellan etc.Flaschenglas sortiert / unsortiertEisen und NichteisenmetalleEisenNE-Metalle / BuntmetalleAuto-, Traktoren- und Lkw-BatterieGlühbirne / HalogenlampeEnergiesparlampeElektrogeräteGrüngut oder RodungsmaterialAushub- und AusbruchmaterialOber- und Unterboden (Humus)Aushub unverschmutztAushub schwach verschmutztAbfälle Deponie Typ BSpeisereste und KüchenabfallMineralische Abfälle / BauschuttAusbauasphaltStrassenaufbruchBetonabbruch (< 70 cm)Betonabbruch (> 70 cm)MischabbruchAltholzAltholz unbehandeltAltholz behandeltAltholz kontaminiert
Sperrgut / Bausperrgut / Mischabfall

Unter Sperrgut verstehen wir ein Gemisch aller sperrigen Abfälle bestehend aus Holz, Karton, Papier, Matratzen, mineralische Abfälle, Metalle, Glas, Kunststoffe, etc.

Werden verschiedene Wertstoffe auf der Baustelle zusammen in einer Mulde entsorgt, sprechen wir von Bausperrgut. Damit wir die Fraktionen dem Recycling zuführen können, trennt ein Sortierbagger die Wertstoffe im Recycling-Center.

Kein Sperrgut sind sämtliche Flüssigkeiten, Batterien, Medikamente, Farben, Chemikalien, asbesthaltige Abfälle, Sonderabfälle und Kadaver. Beim Siedlungsabfall ist Sperrgut alles was brennt wie Möbelstücke, Teppiche, Matratzen, Haushaltsgegenstände aller Art und kein Metall und keine Elektrogeräte.

Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 257.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 87.00 pro m3
Mulde online bestellen
Sammeldienst
Sammeldienst
Preis auf Anfrage

Haben Sie grosse Gegenstände, die Sie nicht selber entsorgen können? Unser Räumungs-Team übernimmt die Entsorgung von A-Z und holt sperrige Abfälle direkt bei Ihnen im Keller oder in der Wohnung ab.

  • Materialkosten: CHF 0.23/kg
  • Hilfsperson pro Stunde CHF 85.00
Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 200.00 / t

Bausperrgut unsortiert kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei allen unseren Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See und Volketswil.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Übergrössen: CHF 510.00 / t

Sperrgut (Übergrösse, Kantenlänge grösser als 2m) kann im Recycling-Center Adliswil, Baar, Bülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See und Volketswil Erlenwiesen abgegeben werden.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Annahmepreis CHF 0.40 / kg

Sperrige Gegenstände können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.00
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet

 

Zu den Öffnungszeiten
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

Sperrgut sollte bei einer grossen Menge bereits im Vorfeld z.B. auf der Baustelle oder im Betrieb sauber nach Fraktion wie Holz, Metall, etc. getrennt werden. Mit dieser Vorgehensweise sparen Sie Kosten bei der Entsorgung und ermöglichen uns, die Wertstoffe sauber in den Stoffkreislauf zurückzuführen.

Brennbare Abfälle / Kehricht

Brennbare Abfälle sind ein Gemisch aus Kleinmengen von Holz, Papier, Karton und Kunststoffen. Brennbare Abfälle können auf einer Baustelle anfallen, im Privathaushalt als Siedlungsabfall oder im Betrieb in Form von Betriebskehricht.

Die Menge der Abfälle bestimmt den weiteren Entsorgungsweg. Brennbare Abfälle in Form von Siedlungsabfall wird in einer Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) thermisch verwertet (verbrannt). Wird viel Abfall z.B. mit einer Mulde entsorgt, trennen Sortierbagger die Wertstoffe für die Wiederverwertung oder fahren die Mulde – je nach Fraktion – direkt in die KVA.

Im Recycling-Center sortieren wir das Material nach Wertstoff. Wird das Material bereits im Vorfeld sauber getrennt, sparen Sie Kosten und Ressourcen.

Brennbare Abfälle sollten bereits im Vorfeld z.B. auf der Baustelle oder im Betrieb sauber getrennt werden. Mit dieser Vorgehensweise sparen Sie Kosten bei der Entsorgung und ermöglichen uns, die Wertstoffe sauber in den Stoffkreislauf zurückzuführen.

Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 227.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 57.- pro m3
Mulde online bestellen
Sammeldienst
Sammeldienst
Ab CHF 14.00 pro Leerung

Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Betriebskehricht bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Exkl. Materialkosten: CHF 0.23/kg
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Frontumleerbehälter
Frontumleerbehälter
Ab CHF 95.00 pro Leerung

Der FUB ist dann optimal, wenn die Mengen für eine Entsorgungslösung mit 770L Standard-Container zu gross und für eine Pressmulde zu gering sind. Unsere Frontlader sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Brennbare Abfälle bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Entsorgung Material
  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Funktioniert ohne Stromanschluss
  • Volle Kostentransparenz
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 200.00 / t

Brennbare Abfälle können mit einem Fahrzeug bei unseren Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Verdichtungsmaschine
Verdichtungsmaschine
Preis auf Anfrage

Bei knappen Platzverhältnissen kann durch die richtige Verdichtungsmaschine Platz gespart werden. So reduzieren Sie Ihre Entsorgungskosten.

  • Abfallvolumen komprimieren
  • Transporte reduzieren
  • Platz und Geld sparen

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Pressmulde
Pressmulde
Preis auf Anfrage

Bei einem grossen Abfallaufkommen (ab 20 m³ im Monat) verdichtet eine Pressmulde Verpackungsmaterialien oder Industrieabfall je nach Beschaffenheit um den Faktor 4 bis 6.

  • Reduktion der Anzahl Transporte
  • Verschiedene Variationen
  • Mit Hub-Kipp-Vorrichtung möglich

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

Als Umweltdienstleister ist es unser Ziel, Ressourcen nachhaltig zu schonen und Wertstoffe zurück in den Kreislauf zu führen. Mit der neuen geplanten Sortieranlage im Recycling-Center Volketswil machen wir einen wichtigen Schritt zur Ressourcenschonung. Moderne Technik erlaubt es uns, aus brennbaren Abfällen noch effizienter Wertstoffe herauszufiltern und stofflich zu verwerten.

Altpapier

Altpapier ist ein Wertstoff und sollte getrennt von Karton gesammelt werden, damit die Papierindustrie höherwertiges Rezyklat herstellen kann. Ist eine getrennte Sammlung nicht möglich, wird das Material als Karton und Papier eingestuft.

Beispiele von Papier:

  • Alle Arten von Papier (auch Hochglanzpapier)
  • Zeitungen, Zeitschriften und Prospekte ohne Beschichtung
  • Bücher ohne Buchdeckel
  • Couverts aus Haushaltssammlungen (auch mit Fenster)

Nicht als Altpapier entsorgt werden dürfen Backpapier, Blumenpapier, Servietten, Klebeetiketten und kunststoffbeschichtetes Papier. Diese Materialien sind brennbarer Abfall.

Frontumleerbehälter
Frontumleerbehälter
Ab CHF 75.00 / Leerung

Der FUB ist dann optimal, wenn die Mengen für eine Entsorgungslösung mit 770L Standard-Container zu gross und für eine Pressmulde zu gering sind. Unsere Frontlader sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Altpapier bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Ohne Stromanschluss
  • Volle Kostentransparenz
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Weitere Informationen

 

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Ab CHF 18.00 / Leerung

Fällt bei Ihrer Organisation regelmässig eine überschaubare Menge an Karton und Papier an, ist der Sammeldienst eine gute Lösung. Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Karton bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern (bei regelmässigen Abholungen)
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Vergütung nach Marktpreis

Altpapier kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Hard.

  • Vergütung ab einem Gesamtbetrag von CHF 50.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender
Karton und Papier gemischt

Karton und Altpapier kann besser in den Stoffkreislauf zurückgeführt werden, wenn die beiden Materialien getrennt gesammelt werden. Ist eine getrennte Sammlung nicht möglich, wird das Material als Karton und Papier eingestuft.

Karton und Papier

  • Alle Verpackungen aus Karton ohne Plastikschicht
  • Eier-, Früchte- und Gemüsekartons
  • Taschen- und Telefonbücher
  • Waschmittelkartons (leer, ohne Plastikhenkel und -deckel)
  • Papiertragtaschen
  • Alle Arten von Papier (auch Hochglanzpapier)
  • Zeitungen, Zeitschriften und Prospekte ohne Beschichtung
  • Bücher ohne Buchdeckel
  • Couverts aus Haushaltssammlungen (auch mit Fenster)

Verbundkarton wie Pizzakarton, Getränkekarton wie Tetra Pak, Tiefkühlprodukte-Schachteln, Fotobücher gehören nicht in die Kartonsammlung, weil sie eine Innenbeschichtung aus Polythylen oder Aluminium enthalten. Verbundkarton muss darum als Brennbarer Abfall entsorgt werden.

Styropor besteht aus Kunststoff und darf nicht mit dem Karton entsorgt werden.

Frontumleerbehälter
Frontumleerbehälter
Ab CHF 75.00 / Leerung

Der FUB ist dann optimal, wenn die Mengen für eine Entsorgungslösung mit 770L Standard-Container zu gross und für eine Pressmulde zu gering sind. Unsere Frontlader sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Karton bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Ohne Stromanschluss
  • Volle Kostentransparenz
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Weitere Informationen

 

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Ab CHF 18.00 / Leerung

Fällt bei Ihrer Organisation regelmässig eine überschaubare Menge an Karton und Papier an, ist der Sammeldienst eine gute Lösung. Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Karton bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern (bei regelmässigen Abholungen)
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Vergütung nach Marktpreis

Karton und Papier kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Hard.

  • Vergütung ab einem Gesamtbetrag von CHF 50.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Verdichtungsmaschine
Verdichtungsmaschine
Preis auf Anfrage

Bei knappen Platzverhältnissen kann durch die richtige Verdichtungsmaschine Platz gespart werden. So reduzieren Sie Ihre Entsorgungskosten.

  • Abfallvolumen komprimieren
  • Transporte reduzieren
  • Platz und Geld sparen

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Pressmulde
Pressmulde
Preis auf Anfrage

Bei einem grossen Abfallaufkommen (ab 20 m³ im Monat) verdichtet eine Pressmulde Verpackungsmaterialien oder Industrieabfall je nach Beschaffenheit um den Faktor 4 bis 6.

  • Reduktion der Anzahl Transporte
  • Verschiedene Variationen
  • Mit Hub-Kipp-Vorrichtung möglich

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

Für Gewerbe- und Industriekunden: Bei knappen Platzverhältnissen kann Karton mit einer Schrankenpresse oder einer Packstation verdichtet werden. Mit dieser Massnahme reduzieren Sie die Anzahl Abholungen durch unsere Sammelfahrzeuge.

Karton

Karton ist ein Wertstoff und sollte getrennt von Altpapier gesammelt werden. Ist eine getrennte Sammlung nicht möglich, wird das Material als Karton und Papier eingestuft.

Karton

  • alle Verpackungen aus Karton ohne Plastikschicht
  • Eier-, Früchte- und Gemüsekartons
  • Taschen- und Telefonbücher
  • Waschmittelkartons (leer, ohne Plastikhenkel und -deckel)
  • Papiertragtaschen

Verbundkarton wie Pizzakarton, Getränkekarton wie Tetra Pak, Tiefkühlprodukte-Schachteln, Fotobücher gehören nicht in die Kartonsammlung, weil sie eine Innenbeschichtung aus Polythylen oder Aluminium enthalten. Verbundkarton muss darum als Brennbarer Abfall entsorgt werden.

Styropor besteht aus Kunststoff und darf nicht mit dem Karton entsorgt werden.

Frontumleerbehälter
Frontumleerbehälter
Ab CHF 75.00 / Leerung

Der FUB ist dann optimal, wenn die Mengen für eine Entsorgungslösung mit 770L Standard-Container zu gross und für eine Pressmulde zu gering sind. Unsere Frontlader sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Karton bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Ohne Stromanschluss
  • Volle Kostentransparenz
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Weitere Informationen

 

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Ab CHF 18.00 / Leerung

Fällt bei Ihrer Organisation regelmässig eine überschaubare Menge an Karton und Papier an, ist der Sammeldienst eine gute Lösung. Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Karton bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern (bei regelmässigen Abholungen)
  • Vergütung Material nach Marktpreis
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Vergütung nach Marktpreis

Karton kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Hard.

  • Vergütung ab einem Gesamtbetrag von CHF 50.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Verdichtungsmaschine
Verdichtungsmaschine
Preis auf Anfrage

Bei knappen Platzverhältnissen kann durch die richtige Verdichtungsmaschine Platz gespart werden. So reduzieren Sie Ihre Entsorgungskosten.

  • Abfallvolumen komprimieren
  • Transporte reduzieren
  • Platz und Geld sparen

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Pressmulde
Pressmulde
Preis auf Anfrage

Bei einem grossen Abfallaufkommen (ab 20 m³ im Monat) verdichtet eine Pressmulde Verpackungsmaterialien oder Industrieabfall je nach Beschaffenheit um den Faktor 4 bis 6.

  • Reduktion der Anzahl Transporte
  • Verschiedene Variationen
  • Mit Hub-Kipp-Vorrichtung möglich

Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

Für Gewerbe- und Industriekunden: Bei knappen Platzverhältnissen kann Karton mit einer Schrankenpresse oder einer Packstation verdichtet werden. Mit dieser Massnahme reduzieren Sie die Anzahl Abholungen durch unsere Sammelfahrzeuge.

Strassenwischgut

Strassenwischgut kann aus unterschiedlichen Stoffen bestehen wie mineralische Abfälle, Kunststoffe, Glas, Papier, Laub etc.

Je nach Zusammensetzung des Wischguts und Anteil des Schwermetallgehaltes gibt es unterschiedliche Entsorgungs- und Verwertungsvarianten.

Sammeldienst
Sammeldienst
Preis auf Anfrage

Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Strassenwischgut bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten: CHF 160.00 / t
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Annahmepreis CHF 160.00 / t

Strassenwischgut kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns
Flachglas / Fensterglas

Glas in Form von Scheiben ist in verschiedenen Bereichen anzutreffen wie z.B. bei Häuserfassaden oder als Fensterglas, Windschutzscheiben beim Auto, Wandspiegel, als Glastisch im Wohnzimmer etc.

Flachglas / Fensterglas hat im Unterschied zu Flaschenglas (Hohlglas) einen höheren Schmelzpunkt. Aus diesem Grund ist Flachglas / Fensterglas separat zu entsorgen.

Muldenservice
Muldenservice
Muldentransport ab CHF 170.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

Entsorgungskosten Flach- oder Fensterglas: CHF 60.00 / t

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Flachglas / Fensterglas bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten: CHF 60.00 / t
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Annahmepreis CHF 60.00 / t

Flachglas / Fensterglas kann in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Annahme Sammelstelle
Annahme Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Mineralische Abfälle können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.-
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns
Trinkgläser, Geschirr, Porzellan etc.

Trinkgläser, Porzellan, Parfümflaschen, Vasen, Blumentöpfe, Gartenplatten sowie Geschirr aus Keramik, Porzellan und Glas sind mineralische Abfälle (Grubengut) und müssen auf einer Deponie Typ B entsorgt werden. Sie können Grubengut an unseren Sammelstellen oder Recycling-Center abgeben.

Muldenservice
Muldenservice
Preis auf Anfrage

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle.

  • Muldentransport ab CHF 170.00
  • Deponiekosten: CHF 90.00 / t

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt bei Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Inkl. Deponiekosten von CHF 90.00 / t
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
CHF 90.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Deklaration erforderlich
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Annahme Sammelstelle
Annahme Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Mineralische Abfälle können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.-
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns

BITTE BEACHTEN SIE

Für die Annahme von „Abfällen Deponie Typ B (Grubengut)“ ist im Recycling-Center eine Deklaration erforderlich.

Flaschenglas sortiert / unsortiert

Flaschenglas ist Hohlglas wie Flaschen, Konfitürengläser, Gewürz- und Gurkengläser. Die Entsorgung von Flaschenglas ist kostenlos, weil im Kaufpreis bereits eine vorgezogene Entsorgungsgebühr enthalten ist.

Weitere Beispiele von Flaschenglas:

  • Altglas (Flaschen- und Bruchglas)
  • Bierflaschen
  • Brillengläser
  • Bruchglas (Flaschen)
  • Einmachgläser
  • Einwegflaschen aus Glas
  • Flaschen
  • Ganzglas
  • Glas (Bruchglas)
  • Glasfalschen
  • Hohlglas
  • Infusionsflaschen
  • Joghurtglas
  • Konfitürengläser
  • Konservenglas
  • Kosmetikflaschen
  • Ölflaschen (leer)
  • Retourflaschen
  • Trinkglas
  • Weinflaschen

Verschluss und Deckel von Gläsern oder Flaschen gehören nicht in die Glassammlung sondern in den Hauskehricht (brennbare Abfälle). Trinkgläser, Geschirr, Porzellan, Parfümflaschen sind mineralische Abfälle Deponie Typ B und gehören nicht in die Glassammlung. Flachglas wie Fensterglas, Autoscheiben oder Spiegel kann nicht zu Neuglas aufbereitet werden (höheren Schmelzpunkt). Darum entsorgen Sie Flachglas bitte nicht zusammen mit Flaschenglas. Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren (Neonröhren) müssen speziell entsorgt werden. Glühbirnen können nicht wiederverwertet werden und gehören in den Betriebs- oder Siedlungsabfall (brennbare Materialien).

Sammeldienst
Sammeldienst
Leerung ab CHF 27.00

Unsere Sammelfahrzeuge sind täglich in der Region Zürich und Zentralschweiz unterwegs und sammeln Flaschenglas sortiert/unsortiert bei Gewerbe- und Industriekunden.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Kostenlos

Flaschenglas können in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei allen unseren Recycling-Centern kostenlos abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil.

  • Mindestmenge: 500 kg Nettogewicht
  • sortiert / unsortiert
Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns
Eisen und Nichteisenmetalle

Bei der Entsorgung bzw. Verwertung von Metallen unterscheiden wir in Eisen und Nichteisenmetalle (NE-Metalle oder Buntmetalle).

Aluminiumkapseln gehören in einen separaten Sammelbehälter.

Eisen (nichtmagnetische Stoffe) wird weiter unterteilt in drei Unterkategorien:

Leichteisen ist dünnwandiges Eisen (< 2mm) mit Legierung bzw. einer Oberflächenbehandlung aus z.B. Kunststoffen (Bürostuhl, Stahlmöbel, Velos, Gartengeschirr und Werkzeuge, Grill, Handwerkzeuge, Lampengehäuse, Schlüssel, Grillteile, Kinderwagen, Stahlfelgen, Schubkarren, Möbelgestelle, Schirme, Pfannen, Küchengeschirr aus Metall, Besteck, Eisenpfannen, Metallteller, Armaturen, Röhren, Duschschläuche, Metallkästen, Motorisierte Geräte ohne Betriebsmittel wie Mofa, Rasenmäher, Motorsäge etc.

Alteisen ist dickwandiges reines Eisen ( > 2mm) ohne Legierung aus brennbaren Materialien (z.B. Kunststoffen) und ohne Buntmetalle (Eisenbahnschrott wie Schienen, Stahlschwellen oder Oberbaumaterial, Produktionsabfälle aus der Maschinenindustrie, Abbruchschrott in Form von Träger oder Röhren, landwirtschaftliche Maschinen, Baukräne etc.)

Armierungseisen ohne Betonanhaftungen und anderes Alteisen

Muldenservice
Muldenservice
Muldentransport ab CHF 170.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

Vergütung Material nach Marktpreis

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Leerung ab CHF 27.00

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Kunden ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Vergütung Metall nach Marktpreis
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Zur Übersicht
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Vergütung nach Marktpreis

Leichteisen gemischt, Alteisen vermischt und Armierungseisen können in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei allen unseren Recycling-Centern abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil.

  • Vergütung ab einem Betrag von CHF 50.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

NE-Metalle / Buntmetalle (magnetische Stoffe) sind unedle Schwermetalle wie z.B.:

  • Aluminium (Getränkedosen, Lebensmitteltuben, Joghurtdeckel, Haushaltsfolie, Tiernahrungsschalen, Haarfärbemittel (Alu-Tuben), Cremes (Pots etc.), Pasten (Alu-Tuben) etc. )
  • Kupfer (Kupferkabel, Kupferinstallationsdraht, Altkupferabfälle in unterschiedlichen Grössen, verzinnt/vernickelt, angelaufen, ohne Anhaftung wie Teer, Holz, Blei, Eisen etc.)
  • Blech (Weissblechdosen / Konservendosen, Blechabfälle)
  • Messing (Messingarmaturen, frei von Eisen)
  • Chromnickel (Chromnickelstahllegierung wie Küchenabdeckungen, Tanks, Gefässe, Maschinenteile), etc.
Muldenservice
Muldenservice
Muldentransport ab CHF 170.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

Vergütung Material nach Marktpreis

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Leerung ab CHF 27.00

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Kunden ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Vergütung Metall nach Marktpreis
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Zur Übersicht
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Vergütung nach Marktpreis

Leichteisen gemischt, Alteisen vermischt und Armierungseisen können in einer grösseren Menge mit einem Fahrzeug bei allen unseren Recycling-Centern abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil.

  • Vergütung ab einem Betrag von CHF 50.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter
Entsorgungsbehälter gesucht?

Wir haben verschiedene Entsorgungsbehälter im Angebot.

  • Verschiedene Muldentypen
  • Kunststoffpaloxe mit / ohne Deckel
  • Holzrahmen mit oder ohne Deckel
  • Metallpaloxe klein / gross
  • Container (140 – 800 l)
  • Unter- und Oberflurcontainer (Dosenentsorgung)

Weitere Entsorgungsbehälter

Kontaktieren Sie uns
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender
Auto-, Traktoren- und Lkw-Batterie

Auf Auto-, Traktoren-, Lkw-Batterie wird eine vorgezogene Entsorgungsgebühr erhoben. Aus diesem Grund können alte Autobatterien an unseren Sammelstellen und Recycling-Center kostenlos abgegeben werden.

Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten Batterien: Kostenfrei
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Kostenlos

Auto-, Traktor- und Lkw-Batterien können mit einem Fahrzeug bei den folgenden Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Glühbirne / Halogenlampe

Weil die Glühbirne im Unterschied zu anderen Leuchtmitteln einen anderen Schmelzpunkt hat, kann diese nicht wiederverwertet werden. Bitte werfen Sie die Glühbirne darum nicht in die Glassammlung sondern in den Betriebs- oder Siedlungsabfall (brennbare Materialien).

Im Unterschied zur Glühbirne enthalten LED- und Energiesparlampen Quecksilber. Darum müssen  LED- und Energiesparlampen fachgerecht entsorgt werden.

Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten: Kostenfrei
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 200.00 / t

Brennbare Abfälle wie Glühbirnen nehmen wir bei unseren Recycling-Center entgegen: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Glühbirnen / Halogenlampen können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.00
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Energiesparlampe

Eine Energiesparlampe ist eine stromsparende Lampe und enthält im Gegensatz zur Glühbirne Quecksilber und verwertbare Metalle. Darum muss eine Energiesparlampe fachgerecht entsorgt werden und gehört nicht in den Siedlungsabfall (brennbare Materialien).

Energiesparlampen gehören zu den Elektrogeräten. Das Recycling von Elektro- und Elektronikgeräten wird über die vorgezogene Recyclinggebühr (vRG) finanziert. Aus diesem Grund können Energiesparlampen kostenlos dem Recycling zugeführt werden.

Beispiele von Energiesparlampen:

  • LED-Lampe
  • Kompaktleuchtstofflampe
  • Leuchtstoffröhre (Neonröhre)
  • Sparlampen

Im Unterschied zu den Sparlampen können normale Glühbirnen und Halogenlampen im Hausmüll entsorgt werden. Die Sparlampen sollten jedoch rezykliert werden und gehören nicht in den Abfall.

Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten: Kostenfrei (vRG)
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Kostenlos

Haushaltklein- und -grossgeräte, Haushaltkühlgeräte und Elektronikschrott nehmen wir bei unseren Recycling-Center kostenlos entgegen: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten

Gewerbe und Industrie: Für die Lagerung und den Transport von stabförmigen Leuchtstoffmitteln empfehlen wir Ihnen eine spezielle Verpackung (Rungenpaletten). Für die Beförderung ist ein VeVA-Begleitschein nötig. Bei Fragen stehen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Elektrogeräte

Das Recycling von Elektrogeräten wird über die vorgezogene Recyclinggebühr (vRG) finanziert. Aus diesem Grund können ausgediente elektrische und elektronische Geräte kostenlos dem Recycling zugeführt werden.

Aus dem Haushalt (SENS)

  • Haushaltklein- und Haushaltgrossgeräte
  • Kühl-, Gefrier- und Klimageräte,
  • Bau-, Garten-, Hobby-, Sport- und Fitnessgeräte
  • Heimtierbedarf und Spielwaren mit elektrischen und elektronischen Komponenten

 

Aus dem Bereich Informatik, Unterhaltungselektronik, Büro, Kommunikation, grafische Industrie sowie Mess- und Medizinaltechnik (Swico Recycling).

Batterien und Akkus gehören nicht zu den Elektrogeräten und müssen separat gesammelt werden. Glühbirnen gehören im Unterschied zu Energiesparlampen nicht zu den Elektrogeräten und müssen mit dem Betriebs- oder Siedlungsabfall (brennbare Materialien) entsorgt werden. Für die Beförderung von Leuchtstoffröhren und Elektrogeräten aus der Medizin ist ein VeVA-Begleitschein nötig.

Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Materialkosten: Kostenfrei
  • Abholung von weiteren Fraktionen möglich
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Kostenlos

Haushaltklein- und -grossgeräte, Haushaltkühlgeräte und Elektronikschrott nehmen wir bei unseren Recycling-Center kostenlos entgegen: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
Kostenlos

Wertstoffe können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten
Grüngut oder Rodungsmaterial

Grüngut und Rodungsmaterial sind Pflanzenabfälle aus Gärten. Aus Gras entsteht Biogas. Vermischtes Grüngut wird herkömmlich kompostiert und dient als Landwirtschaftsdünger.

  • Gartenabfälle
  • Rasenschnitt
  • Laub
  • Astmaterial
  • Verdorbenes Gras
  • Heu und Stroh
  • organische Küchenabfälle
Muldenservice
Muldenservice
Muldentransport ab CHF 170.00

Für die Entsorgung von Grüngut und Rodungsmaterial liefern wir Ihnen innerhalb wenigen Stunden die passende Mulde direkt vor die Haustür.

  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Deponiekosten: CHF 150.00 / t

Mulden Preisübersicht

Mulde online bestellen
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Annahmepreis CHF 150.00 / t

Grüngut und Rodungsmaterial können Sie bei unseren Recycling-Center abgeben wie folgt: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Siedlungsabfall
Siedlungsabfall
Gebührenmarken

Im Auftrag der Gemeinden sammeln wir je nach Ortschaft Siedlungsabfälle, Sperrgut, Karton, Grüngut, Metall und/oder Grubengut.

Zum Abfallkalender

BITTE BEACHTEN SIE

Grünabfall bis zu einem Durchmesser von 10 cm ist Grüngut. Baumstämme und Äste ab einem Durchmesser von 10 cm ist Holz unbehandelt. Grüngut darf keine Wurzelstöcke oder sonstige Fremdstoffe enthalten.

Aushub- und Ausbruchmaterial

Beim Ausheben von Fels und Erdreich unterscheiden wir folgende Kategorien:

  • Ober- und Unterboden
  • Aushub (unverschmutzt, schwach oder wenig verschmutzt)

 

Die Kategorie bestimmt den weiteren Verwertungsweg und den Preis für die Entsorgung.

Für jede Baustelle ist eine Aushubdeklaration durch die Bauleitung auszufüllen. Mit dieser Deklaration bestätigt der Anlieferer/Abgeber, dass nur unverschmutztes Aushubmaterial im Sinne der VVEA angeliefert wird.

Ober- und Unterboden ist die oberste, unversiegelte Erdschicht, in der Pflanzen wachsen können. Die Oberschicht ist meist dunkel gefärbt, reich an Humus und mit Wurzeln durchwachsen. Er wird auch „A-Horizont“ oder auf den Baustellen „Humus“ oder „Kulturerde“ genannt. Der Unterboden ist etwas heller und weniger reich an Humus. Sie wird auch „B-Horizont“ oder „Mutterboden“ genannt. Im Gegensatz zu Aushubmaterial ist unverschmutzer Ober- und Unterboden nährstoffreich und sehr wertvoll. Darum sollte der abgetragene Boden bei Erdarbeiten gleich wieder vor Ort verwertet werden.

Abfuhren mit Lastwagen
Abfuhren mit Lastwagen
Abfuhren mit Lastwagen

Kann Ober- und Unterboden vor Ort nicht verwertet werden, transportieren wir das Material mit unseren Baustellenfahrzeugen oder verwerten wir das Material auf Anfrage.

Preis auf Anfrage

Abfuhr bestellen

BITTE BEACHTEN SIE

Humus/Oberboden gilt als unverschmutzt, wenn die Richtwerte gemäss VBBo „Wegleitung Bodenaushub“ des BAFU respektive die Kategorie I gemäss FaBo des Kantons Zürich für unbelasteten Bodenaushub erfüllt und für uneingeschränkte Wiederverwendung zugelassen sind. Zusätzlich muss das Material frei von Bewuchs, Wurzelstöcken oder Wurzelwerk, Fremdstoffen und Gestein sein.

Anforderung für Annahme: Richt- und Prüfwerte VBBo / chemische Analyse

Unter dem nährstoffreichen Unterboden befinden sich tiefere mineralische Schichten bestehend aus Lockergestein wie Kies, Sand, Silt, Ton, gebrochenen Fels oder Material von früheren Bautätigkeiten. Diese Schicht wird auch „Muttergestein“, „Untergrund“, „C-Horizont“ oder „Aushubmaterial“ genannt. Ist die natürliche Zusammensetzung des Aushubmaterials durch menschliche Tätigkeit entweder chemisch oder durch Fremdstoffe wie Siedlungsabfall, Grünzeug, Holz, Belag, Mischabbruch, Beton oder andere Bauabfälle verändert worden, gilt das Material als verschmutzt und muss je nach Schadstoffbelastung und Zusammensetzung behandelt oder deponiert werden.

Unverschmutzes Aushubmaterial kann für Hinterfüllungen oder in Aushubdeponien (Deponie Typ A) abgelagert werden.

Abfuhr mit Lkw
Abfuhr mit Lkw
CHF 46.00 / m³

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiergebühren lose
  • Nasszuschlag CHF 15.00 / m³
  • Schlechtwetter: CHF 5.00 / m³
  • Mindesttransportmenge: 24 t

 

Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 209.00

Für die Entsorgung von Aushub unverschmutzt liefern wir Ihnen die passende Mulde in wenigen Stunden direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 39.00 pro m3
Mulde online bestellen
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 35.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Deklaration erforderlich
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Anforderungen für Annahme: Formular Aushubdeklaration / Grenzwerte VVEA

Deklaration: Ohne Analyse ist keine eindeutige Zuweisung einer Abfallkategorie gemäss VVEA möglich. Der Abgeber hat die Nachweispflicht über die Beschaffenheit des Materials. Wenn keine eindeutige Kategorisierung seitens des Abgebers gemacht werden kann, muss der Abgeber eine Analyse bereitstellen.

Gemäss BAFU muss unverschmutztes Aushub- und Ausbruchmaterial möglichst vollständig verwertet werden – beispielsweise als Baumaterial direkt vor Ort, zur Herstellung von Baustoffen in einer Anlage, zur Wiederauffüllung von Materialentnahmestellen oder für bewilligte Terrainveränderungen.

Deponie Typ A VVEA Art. 19, Anhang 3, Ziffer 1

Aushubmaterial gilt als schwach verschmutzt, wenn seine natürliche Zusammensetzung durch menschliche Tätigkeit oder durch Fremdstoffe wie Siedlungsabfälle, Grünzeug, Holz, Bauschutt oder andere Bauabfälle verändert wurde und es zu mindestens 95 Gewichtsprozent aus Lockergestein oder gebrochenem Fels und im übrigen aus anderen mineralischen Bauabfällen besteht. Das Material muss siebfähig sein. Wenn ein Aussieben der Fremdstoffe nicht möglich ist, wird das Material als Abfälle Deponie Typ B (Inert) eingestuft.

Abfuhr mit Lkw
Abfuhr mit Lkw
Preis auf Anfrage

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

 

Kontaktieren Sie uns
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 257.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 87.00 pro m3

Mulden Preisübersicht

Auf Anfrage

BITTE BEACHTEN SIE

Anforderungen für Annahme: Formular Aushubdeklaration / Grenzwerte VVEA

Deklaration: Ohne Analyse ist keine eindeutige Zuweisung einer Abfallkategorie gemäss VVEA möglich. Der Abgeber hat die Nachweispflicht über die Beschaffenheit des Materials. Wenn keine eindeutige Kategorisierung seitens des Abgebers gemacht werden kann, muss der Abgeber eine Analyse bereitstellen.

Verwertung VVEA Art. 19, Anhang 3, Ziffer 2

Abfälle Deponie Typ B sind nicht verwertbare mineralische Bauabfälle und Aushubmaterial, welches aufgrund seiner Belastung nicht als sauberen Aushub verwertet werden kann. Die Stoffe sind chemisch und biologisch stabil und weisen einen kleinen Schadstoffgehalt auf.

Abfälle Deponie Typ B sind Bauabfälle, die zu mehr als 95 Gewichtsprozent aus Steinen oder gesteinsähnlichen Bestandteilen bestehen wie z.B.:

  • Flachglas und Verpackungsglas
  • Abfälle, die bei der Herstellung von Keramikerzeugnissen, Ziegeln, Fliesen und Steingut nach dem Brennen anfallen
  • Mineralische Abfälle mit gebundenen Asbestfasern
  • Verglaste Rückstände, wenn kein Stoffaustausch mit anderen Abfällen erfolgen kann und die Anforderungen gemäss Anhang 5 Ziffer 2.2 VVEA eingehalten sind.
  • Andere Abfälle sofern sie zu mehr als 95 Gewichtsprozent aus gesteinsähnlichen Bestandteilen bestehen und die Grenzwerte des Anhangs 5 Ziffer 2.3 VVEA einhalten.
Muldenservice
Muldenservice
Preis auf Anfrage

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle.

  • Muldentransport ab CHF 170.00
  • Deponiekosten: CHF 90.00 / t

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt bei Ihnen ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Inkl. Deponiekosten von CHF 90.00 / t
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
CHF 90.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Deklaration erforderlich
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem

 

Zu den Öffnungszeiten
Annahme Sammelstelle
Annahme Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Mineralische Abfälle können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.-
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Anforderungen für Annahme: Formular Aushubdeklaration / Grenzwerte VVEA

Deklaration: Der Abgeber hat die Nachweispflicht über die Beschaffenheit des Materials. Wenn keine eindeutige Kategorisierung seitens des Abgebers gemacht werden kann, muss der Abgeber eine Analyse bereitstellen.

Die Qualität der Inertstoffe wird in der sogenannten VVEA SR 814.600 genau festgelegt.

Die Abfälle dürfen nicht mit Sonderabfällen vermischt sein.

Metalle, Kunststoffe, Papier, Holz und Textilien müssen vorgängig entfernt werden.

VVEA Art. 19, Anhang 5, Ziffer 2.3

Speisereste und Küchenabfall

Küchenabfall sind gekochte oder rohe Speisereste von Lebensmitteln, die bei der Zubereitung von Speisen oder nach dem Servieren im Restaurant übrig geblieben sind. Aus Speiseresten wird erneuerbare Energie produziert.

Für eine geruchlose und hygienische Entsorgung von Speiseresten gibt es speziell dafür vorgesehene Sammelbehälter, die das Austreten von Flüssigkeit und Gerüchen verhindern.

Sammeldienst
Sammeldienst
Ab CHF 20.00 pro Leerung

Unser Speiseresten-Mobil ist täglich unterwegs und leert die Behälter mit Speiseresten und Speisefetten. Die Sammelbehälter werden noch vor Ort Innen und Aussen gewaschen und desinfiziert.

  • Unentgeltliche Sammelbehälter
  • Saubere Lösung
  • 120-, und  200-Liter Behälter
Weitere Informationen

Die robusten und formschönen 120- bzw. 200- Liter-Behälter sind denkbar einfach in der Handhabung, vertragen bis zu 110 Grad heisse Fette und werden von uns vor Ort geleert, gewaschen und desinfiziert.

Mineralische Abfälle / Bauschutt

Bauschutt besteht zu mindestens 95 % aus Steinen oder gesteinsähnlichen Bestandteilen. Im Recycling-Center können wir die mineralischen Stoffe zu 100 % wiederverwertet, indem wir sie in einer grossen Sortier- und Brechanlage zu Recycling-Kies verarbeiten.

Bei der Entsorgung unterscheiden wir zwischen 5 verschiedenen mineralischen Abfällen.

Werden die Fraktionen bei der Entsorgung vermischt oder nicht sauber getrennt, wird das Material als Bausperrgut unsortiert eingestuft. Kein Bauschutt sind Bims, Gasbeton, Ytong, Dämmmaterial, Isoliermaterial, Folien, Glaswolle, Steinwolle, Gips, Rigips, Gipskartonplatten, Holzabfälle, Sägespäne und schadstoffhaltige Baustoffe.

Ausbauasphalt wird durch das Ausheben, Aufbrechen oder Fräsen des Strassenoberbaus gewonnen. Diese oberste Decke des Strassenbelages besteht aus bituminös gebundenen Fundationsschichten, das aus Bitumen als Bindemittel und natürlichen oder recycelten Gesteinskörnungen besteht. Teer enthält giftige Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK).  Ausbauasphalt mit einem Gehalt von weniger als 250 mg PAK pro Kilogramm können in unseren Recycling-Centern vollständig zu Recycling-Baustoffen aufbereitet werden. Ausbauasphalt mit einem Gehalt von mehr als 250 mg PAK pro Kilogramm verwerten/deponieren wir auf Anfrage.

Abfuhr mit Lkw
Abfuhr mit Lkw
Preis auf Anfrage

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiegebühren lose
  • Kantenlänge über 60 cm: zzgl. CHF 16.00 / t (netto)
  • Mindesttransportmenge: 24 t
Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Preis auf Anfrage

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Annahmepreis ab CHF 80.- / t

Kann bei unsere Recycling-Center abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Deklaration erforderlich
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Für die Annahme von Ausbauasphalt PAK < 250 mg/kg benötigen wir eine Deklaration und einen PAK-Analysebericht. Pro PAK-Gehalt ist eine Anmeldung / Deklaration auszufüllen. Bei mehr als 1000 mg PAK pro Kilogramm ist ein VeVa-Begleitschein bei Annahmen zwingend.

VVEA Art. 52 und 20

Strassenaufbruch ist ein mineralischer Bauabfall und besteht zu mindestens 95 % aus natürlichen oder recycelten Gesteinskörnungen (Kiesgemische, RC-Granulat oder RC-Kiesgemische) und zu weniger als 5 % aus übrigen mineralischen Anteilen. Das mineralische Material wird durch Ausheben, Aufbrechen oder Fräsen von nicht gebundenen Fundationsschichten gewonnen.

Um eine hohe Qualität der Recyclingbaustoffe zu gewährleisten, müssen mineralische Bauabfälle wie Strassenaufbruch möglichst frühzeitig sortenrein getrennt werden.

Abfuhr mit Lkw
Abfuhr mit Lkw
CHF 29.00 / m³

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiegebühren lose
  • Mindesttransportmenge: 24 t
Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 170.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 0.00 pro m3

Mulden Preisübersicht

Auf Anfrage
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Kostenlos

Bei unseren Recycling-Centern kann Kiesmaterial verwertbar abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Strassenaufbruch darf keine Fremdstoffe wie, Mischabbruch, Aushub, Kunststoff, Holz, Zementstabilisierung oder lehmiges Material enthalten. Ist das Kiesgemisch nicht sortenrein und mit Fremdstoffen verschmutzt, wird das Material als Abfälle Deponie Typ B eingestuft. Zudem darf das Material keine Schadstoffbelastung infolge von Bauteilnutzung oder PAK-haltigen Belagsabbrüchen enthalten.

Für die Annahme und die Schadstoffermittlung gelten die Anforderungen des Vollzugshilfemoduls „Bauabfälle“ der VVEA.

VVEA Art. 20

Betonabbruch wird durch Abbrechen oder Fräsen von bewehrten oder unbewehrten Betonkonstruktionen und -belägen gewonnen. In unseren Recycling-Center wird Betonabbruch vollständig zu verschiedenen Granulaten und Kiesgemische aufbereitet.

Achtung: Betonabbruch > 70 cm gilt als Übergrösse und muss in unserem Recycling-Center vor der Aufbereitung zum Baustoff mit einem Betonbeisser zerkleinert werden.

Abfuhr mit LKW
Abfuhr mit LKW
CHF 22.00 / t

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiegebühren lose
  • Kantenlänge über 70 cm: zzgl. 16.00 / t
  • Mindesttransportmenge: 24 t
Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 177.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 7.00 pro m3

Mulden Preisübersicht

Mulde online bestellen
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 6.00 / t 

Bei unseren Recycling-Centern kann Betonabbruch unverschmutzt und mit Stücken kleiner als 70 cm abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Betonabbruch unverschmutzt darf keine Fremdstoffe wie Belag, Backsteine, Ziegel, Holz, Gips, Isolationsmaterial, Leichtbeton (Gasbeton), PVC oder Ausbauasphalt enthalten. Ansonsten wird das Material je nach Fremdstoff entweder als Mischabbruch oder Bausperrgut deklariert.

Keine Schadstoffbelastung infolge von Bauteilnutzung, Anstrichen oder Fugendichtungen.

Nicht als Betonabbruch entgegengenommen werden folgende Rückbaumaterialien (Annahme auf Anfrage): Betonabtrag aus hydrodynamischen Abtragsverfahren, Betonabtrag aus Fräs- oder Kugelstrahlbehandlungen von Betonoberflächen, Beton mit Anhaftungen wie z.B. Kork, Polymerbitumendichtungsbahnen und Verbundsteine und Gartenplatten.

VVEA Art. 20

Bevor wir Betonabbruch (> 70 cm) zu Recycling-Baustoffen verarbeiten, zerkleinert ein Betonbeisser die Übergrössen. In der Brechanlage werden die Stücke anschliessend zu Asphaltgranulat, Recycling-Kiessand, Betongranulat oder Mischabbruchgranulat aufbereitet.

Abbruchstücke aus Beton, die kleiner als 70 cm sind, können wir direkt in der Brechanlage verarbeiten.

Abfuhr mit LKW
Abfuhr mit LKW
CHF 38.00 / m³

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiegebühren lose
  • Mindesttransportmenge: 24t
Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 200.00

Auch für Übergrössen liefern wir Ihnen die passende Mulde in wenigen Stunden direkt auf die Baustelle.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 30.- pro m3

Mulden Preisübersicht

Auf Anfrage
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 22.00 / t

Bei unseren Recycling-Centern kann Betonabbruch Übergrösse (> 70 cm) abgegeben werden: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.00
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Betonabbruch unverschmutzt darf keine Fremdstoffe wie Belag, Backsteine, Ziegel, Holz, Gips, Isolationsmaterial, Leichtbeton (Gasbeton), PVC oder Ausbauasphalt enthalten. Ansonsten wird das Material je nach Fremdstoff entweder als Mischabbruch oder Bausperrgut deklariert.

Keine Schadstoffbelastung infolge von Bauteilnutzung, Anstrichen oder Fugendichtungen.

Nicht als Betonabbruch entgegengenommen werden folgende Rückbaustoffe (Annahme auf Anfrage): Betonabtrag aus hydrodynamischen Abtragsverfahren, Betonabtrag aus Fräs- oder Kugelstrahlbehandlungen von Betonoberflächen, Beton mit Anhaftungen wie z.B. Kork, Polymerbitumendichtungsbahnen und Verbundsteine und Gartenplatten

VVEA Art. 20

Mischabbruch ist ein mineralisches Gemisch aus Gebäudeabbrüchen, bestehend aus Beton, Ziegel aus Ton ohne Fremdanteile, Backstein-, Kalkstein- und Natursteinmauerwerk.

Abfuhr mit Lkw
Abfuhr mit Lkw
CHF 59.00 / t

Mit unseren Baustellenfahrzeugen machen wir Abfuhren in der Zentralschweiz, in und um Zürich herum bis nach Winterthur.

  • Inkl. Deponiergebühren lose
  • Kantenlänge über 70 cm: zzgl. 16.00 / t (netto)
  • Mindesttransportmenge: 24 t
Abfuhr bestellen
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 227.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 57.00 pro m3
Mulde online bestellen
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 50.00 / t

Bei unseren Recycling-Centern kann Mischabbruch abgegeben werden: Adliswil, BaarBülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See, und Volketswil Erlenwiesenstr..

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Mischabbruch darf keine Fremdstoffe wie Keramik, Poren- oder Gasbeton, Eternit, Aushub, Holz, Glas, Gips, Kunststoffe etc. enthalten. Sonst wird das Material als Bausperrgut unsortiert eingestuft.

Der Feinanteil < 8 mm darf 15 % nicht überschreiten.

Keine Schadstoffbelastung infolge Bauteilnutzung, Anstrichen oder Fugendichtungen.

VVEA Art. 20

Altholz

Bereits stofflich genutztes Holz aus Gebäudeabbrüchen, Umbauten, Renovierungen oder in Form von Altmöbel oder Sperrgut bezeichnen wir als Altholz. Altholz wird je nach Qualität und Beschaffenheit in verschiedene Kategorie unterteilt. Die Kategorie bestimmt den weiteren Verwertungsweg und den Preis für die Entsorgung.

Bei der Annahme von Altholz unterscheiden wir drei Kategorien wie folgt:

  • Altholz unbehandelt (Kat. A1/A2)
  • Altholz behandelt (Kat. A1-A3)
  • Altohlz kontaminiert (Altholz Kat. A4)

Holzabfälle sollten bereits dort, wo sie anfallen, getrennt gesammelt werden (vgl. Abfallverordnung, VVEVA). So können wir das Altholz in unseren Recycling-Centern für die stoffliche und thermische Verwertung aufbereiten.

Altmöbel oder Sperrgut von hinreichender Qualität können in der Brocki Beiz bei unserem Hauptsitz an der Seestrasse 1037 in Meilen zur Wiederverwendung abgegeben werden und bleiben so im Kreislauf. Abholung auf Anfrage.

Naturbelassenes oder mechanisch bearbeitetes Holz bezeichnen wir als „Holz unbehandelt“. Dieses Altholzsortiment wird in unserem Recycling-Center geschreddert und für die Wiederverwertung in Form von Spanplatten aufbereitet.

Beispiele von Altholz unbehandelt:

  • Unbehandelte Primärkonstruktion aus Dachstöcken
  • unbehandelte Spanplatten
  • Sauberes, unbehandeltes Verpackungsholz (Paletten,Kisten ohne Rückstände)
  • Europaletten und Wegwerfpaletten
  • Abschnitte ohne Beschichtungen
  • Kabeltrommeln neuerer Bauart
  • Massivholzplatten
  • Brettschichtholzplatten
  • Rohspanplatten
  • Schwemmholz
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 198.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 28.00 pro m3
Mulde online bestellen
Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Kunden ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Inkl. Deponierkosten von CHF 28.00 /m3
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 100.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: AdliswilBaar,  BülachKriensPerlenUetikon am See, und Volketswil Erlenwiesen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Altholz können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.-
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Dieses Altholzsortiment darf keine beschichteten oder lackierten Hölzer enthalten. Beschichtete Hölzer sind zum Beispiel Spanplatten, die mit einer Schicht aus Kunstharz belegt sind.

Kann das Altholz nicht eindeutig einer Kategorie zugeordnet werden, ist es in die nächsthöhere Altholzkategorie einzustufen, auch wenn der entsprechende mengenmässige Anteil nur gering ist. Bei abweichendem Material erhält der Abgeber einen Korrekturschein.

Der Abgeber von „Altholz unbehandelt“ ist für die Einhaltung der Richtwerte für die stoffliche Verwertung verantwortlich.

Das Material darf keine Fremdstoffe wie Kunststoffe, Heraklith, Mineralwolle, Schutt oder Dachpappen enthalten.

Wird Holz verleimt, gestrichen, beschichtet oder lackiert, wird es als behandeltes Altholz bezeichnet. Diese Sorte entsteht überwiegend bei der Entsorgung von Altmöbel und Holz aus dem Innenbereich von Immobilien. Weil das Holz behandelt wurde, kann es nicht stofflich verwertet werden. Es wird in einer Altholzfeuerung thermisch verwertet.

  • Behandelte Spanplatten
  • Abschnitte aus der Verarbeitung von beschichteten Spanplatten
  • Holzfaserplatten (Rückwände aus Schränken etc.)
  • Gemische aus unbehandeltem und behandeltem Altholz
  • Unbehandeltes Altholz mit Anhaftungen wie Kunststoff, Papier, dicken Lackanstrichen
  • Innentüren aus dem Wohnbau
Muldenservice
Muldenservice
Pauschalpreis ab CHF 210.00

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

  • Inkl. Transport und Deponie
  • Inkl. Muldenmiete bis 30 Tage
  • Inkl. Deponiekosten: CHF 40.00 pro m3
Mulde online bestellen
Sammeldienst
Sammeldienst
Auf Anfrage

Unser Sammeldienst holt Abfälle / Wertstoffe täglich, wöchentlich oder auf Abruf direkt beim Kunden ab.

  • Inkl. Miete von Entsorgungsbehältern
  • Inkl. Deponierkosten von CHF 40.00 /m3
  • Abholungen können kurzfristig geplant oder storniert werden

Preisübersicht Sammellogistik

Kontaktieren Sie uns
Selbstanlieferung
Selbstanlieferung
Ab CHF 150.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: Adliswil, Baar, Bülach, Kriens, Perlen, Uetikon am See und Volketswil Erlenwiesenstr.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten
Sammelstelle
Sammelstelle
CHF 0.40 / kg

Altholz können Privatpersonen an allen unseren Sammelstellen entsorgen.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 2.-
  • Abrechnung mit Waagsystem
  • Parkplätze vor Ort
  • Am Samstag durchgehend geöffnet
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Behandeltes Altholz darf keine Beschichtungen aus Klebstoffen, Lack oder Farben mit halogenorganische Verbindungen enthalten. Halogenische Verbindungen bestehen aus Brom, Jod, Fluor und Chlor und sind inzwischen zum grössten Teil verboten.

Darf kein Holzschutzmittel enthalten.

Kann das Altholz nicht eindeutig einer Kategorie zugeordnet werden, ist es in die nächsthöhere Altholzkategorie einzustufen, auch wenn der entsprechende mengenmässige Anteil nur gering ist. Bei abweichendem Material erhält der Abgeber einen Korrekturschein.

Holz im Aussenbereich wird durch Holzschutzmittel vor dem Wetter und dem Befall von zerstörenden Organismen geschützt. Holzschutzmittel weist aber eine hohe Schadstoffbelastung auf. Darum muss Altholz, das mit Holzschutzmittel verunreinigt wurde, in einer ausschliesslich dafür zugelassenen Verbrennungsanlage entsorgt werden.

Kontaminiert sind Althölzer aus dem Aussenbereich:

  • Bahnschwellen
  • Altholz aus dem Aussenbereich des Wohnbaus (Altfenster, Aussentüren, Fensterläden)
  • Dachsparren
  • Gartenmöbel aus Holz
  • Gartenzäume
  • Telefon- und Strommasten
  • Altholz aus Spielplatzräumung
Muldenservice
Muldenservice
Preis auf Anfrage

Innerhalb wenigen Stunden liefern wir Ihnen die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür.

Muldentransport ab CHF 170.00

Entsorgungskosten Altholz kontaminiert: CHF 250.00 / t

Mulden Preisübersicht

Kontaktieren Sie uns
Annahme Recycling-Center
Annahme Recycling-Center
Ab CHF 240.00 / t

Kann bei unseren Recycling-Centern abgegeben werden: AdliswilBaarBülachKriensPerlenUetikon am See und Volketswil Erlenwiesenstr.

  • Mindestannahmegebühr: CHF 20.-
  • Abrechnung nach Gewicht mit Waagsystem
Zu den Öffnungszeiten

BITTE BEACHTEN SIE

Für den Transport und die Abgabe von kontaminiertem Altholz ist ein VeVA-Begleitschein nötig.

Mögliche Holzschutzmittel: DDT, PCP, Teeröle, Organozinnverbindungen, Quecksilberverbindungen, Arsenverbindungen, Chromverbindungen, Bleiverbindungen (in Farben), Chromverbindungen (in Farben), Cadiumverbindungen (in Farben)

Schneider News.

Nachhaltige Entsorgung

Damit wir in Zukunft unsere Elektrofahrzeuge mit eigenem Strom betreiben können, installieren wir auf sechs Dächern unserer Recycling-Center zur Zeit Photovoltaikanlagen.

mehr

DIE ABFALL-UND WERTSTOFFENTSORGUNG

Die Abfallentsorgung in Zürich ist ein wichtiges Thema, dem wir uns leidenschaftlich, professionell und mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit widmen.

mehr

Muldenservice

Im Muldenservice ist die Schneider Umweltservice AG eine anerkannte Grösse. Wir liefern von Winterthur bis Luzern die passende Mulde für Ihren Bedarf.

mehr

Recycling

Über Recycling Materialien zurück in den Kreislauf führen

mehr

ÜBERNAHME: ROGENMOSER TRANSPORT AG

Rogenmoser Transport AG gehört neu zu Schneider Umweltservice AG.

mehr

Räumungen im Frühling

Räumungen: Befreit von altem Ballast in den Frühling starten

mehr
GENERATION SCHNEIDER
 
.
GENERATION
SCHNEIDER
ZUGEHÖRIGKEIT MITARBEITER
 
Jahre
ZUGEHÖRIGKEIT
MITARBEITER
LERNENDE
 
LERNENDE
Jobs mit Zukunft.
ICON_Pfeil_gruen
WIR SUCHEN DICH

Job mit Zukunft gesucht? Dann bist du bei Schneider Umweltservice richtig.
Wir sind immer an offenen Menschen interessiert, die gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten wollen.

OFFENE STELLEN
OFFENE STELLEN
LEHRSTELLEN
LEHRSTELLEN