KÖNNTE SIE INTERESSIEREN
Der Zukunft zuliebe

Der Zukunft zuliebe

Von Natur aus liegt es uns am Herzen, verantwortungsvoll mit knappen Ressourcen umzugehen. Als Recycling-Pionier sucht Schneider Umweltservice immer wieder nach innovativen und noch umweltfreundlicheren Lösungen.

zur Seite

Holz entsorgen

Fachgerechte Entsorgung von Holzabfällen
Privatpersonen können kleine Mengen von Holzabfällen an unseren Sammelstellen entsorgen. Gewerbe- und Industriekunden profitieren in unseren Recycling-Centern von einer schnellen Anlieferung über die geeichte Waage mit Gewichtsanzeige. Für eine grössere Menge von Altholz liefern wir Ihnen innerhalb von zwei Stunden die passende Mulde direkt auf die Baustelle oder vor die Haustür. Bei Fragen steht Ihnen unser Berater-Team mit grossem Fachwissen und flexiblen Lösungsansätzen gerne zur Verfügung.

Holz entsorgen

Altholz unbehandelt (Altholz Kat. A1/A2)
Dieses Altholzsortiment ist für die stoffliche Verwertung in der Spanplattenindustrie vorgesehen. Es dürfen keine beschichteten oder lackierten Hölzer enthalten sein.

  • Unbehandelte Primärkonstruktion aus Dachstöcken
  • Sauberes, unbehandeltes Verpackungsholz (Paletten, Kisten ohne Rückstände)
  • Abschnitte ohne Beschichtungen
  • Kabeltrommeln neuerer Bauart
  • Massiv-, und Brettschichtholzplatten
  • Rohspanplatten

 

Anforderungen für Annahme: optische Begutachtung und Richtwerte «Holzabfälle für stoffliche Verwertung»

Holz entsorgen

Altholz behandelt (Altholz Kat. A1-A3)
Diese Fraktion dient überwiegend als Energieträger in dafür zugelassenen industriellen oder kommunalen Verbrennungsanlagen.

  • Spanplatten
  • Abschnitte aus der Verarbeitung von beschichteten Spanplatten
  • Holzfaserplatten (Rückwände aus Schränken etc.)
  • Gemische aus unbehandeltem und behandeltem Altholz
  • Unbehandeltes Altholz mit Anhaftungen wie Kunststoff, Papier, dicken Lackanstrichen
  • Innentüren aus dem Wohnbau

 

Anforderungen für Annahme: optische Begutachtung und Richtwerte «Holzabfälle für thermische Verwertung»

Holz entsorgen

Altholz kontaminiert (Altholz Kat. A4)
Diese Fraktion ist ausschliesslich in dafür zugelassenen Verbrennungsanlagen und KVA zu entsorgen. Kontaminierte Althölzer sind:

  • Bahnschwellen
  • Altholz aus dem Aussenbereich des Wohnbaus (Altfenster, Aussentüren, Fensterläden)
  • Gartenzäune
  • Telefon- und Strommasten
  • Altholz aus Spielplatzräumung

 

Anforderungen für Annahme: VeVA-Begleitschein

ANSPRECHPARTNER

Ansprechpartner

Hansruedi Arter
Beratung / Verkauf Zürich
h.arter@umweltservice.ch
044 924 12 49

Ansprechpartner

Dominik Iten
Beratung / Verkauf Zentralschweiz
d.iten@umweltservice.ch
041 766 16 65