ICON_Lampe
KÖNNTE SIE INTERESSIEREN
Muldenservice

Muldenservice

Unser Muldenservice bietet für alle Bedürfnisse die richtige Mulde in der richtigen Grösse und stellt diese innert 2 Stunden zur Verfügung.

zur Seite
ICON_Mulde

Muldenbestellung: fünf hilfreiche Tipps

Muldenbestellung: fünf hilfreiche Tipps

Muldenbestellung: fünf hilfreiche Tipps

MULDENSERVICE

Leiter Verkauf und Marketing Stephan Weber verrät Ihnen fünf Tipps, die Ihnen bei der Muldenbestellung und Befüllung helfen.

Mulde online bestellen

1. Abfallmenge bestimmen Die Abfallmenge zu bestimmen, ist nicht immer ganz einfach. Deshalb wird bei uns die Abfallmenge nach dem effektiven Volumen abgerechnet. Die Transportkosten für eine grössere Mulde sind nur unwesentlich höher, weshalb im Zweifelsfall eine grössere Mulde die bessere Wahl sein kann. Bei Bedarf stehen Ihnen unsere Kundenberater hilfsbereit zur Verfügung.

2. Gedeckt oder Cabrio Bleibt die Mulde mehrere Tage bei Ihnen stehen und ist der Abstellplatz leicht zugänglich? Dann ist eine gedeckte Mulde aus Gründen der Sicherheit und der Diskretion zu bevorzugen.

«Profitieren Sie von einem Ansprechpartner für alle Fragen: einer Person, die Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse genau versteht.»

 

3. Zufahrt sicherstellen Oftmals geht vergessen, dass unsere Lastwagen eine grössere Manövrierfläche benötigen, als ein Personenwagen. Achten Sie deshalb bei einem Muldenstellplatz auf die Zufahrtswege, allfällige Höhen- und Gewichtsbeschränkungen sowie die Stellplatzgrösse. Eine 7-m3-Standardmulde oder kleiner passt z.B. ideal auf einen Autoparkplatz. Die Zufahrt muss grundsätzlich mit 26 Tonnen Gewicht und mind. 3,50 m Breite sowie einer Höhe von 4 m frei befahrbar sein. Für eine Abstellung auf öffentlichem Grund benötigen Sie eine Bewilligung.

4. Anwesenheit erwünscht Wird eine Mulde zum ersten Mal an einen neuen Ort geliefert, ist Ihre Anwesenheit vor Ort erwünscht. Damit Sie Ihre Zeit optimal planen können, senden wir Ihnen 10 Min. vor Ankunft eine SMS. Somit wissen Sie auf die Minute genau, wann Ihre Mulde angeliefert wird.

5. Voll, aber nicht übervoll Für den Transport einer Mulde ist das Strassenverkehrsgesetz einzuhalten. Die Mulde ist daher bis maximal Ladekante zu befüllen; nur so kann ein gefahrloser Transport der Mulde sichergestellt werden.

Muldenbestellung: fünf hilfreiche Tipps

«UNSER SMS-SERVICE INFORMIERT SIE ÜBER DIE ZU ERWARTENDE ANKUNFTSZEIT IHRER MULDE.»

 

Mehr erfahren